Ihr Warenkorb:
Sie haben noch keine Artikel in Ihrem Warenkorb.
Partnerprogramm
Partner Informationen
Partner Anmeldung
Teilnahmebedingungen

FAQ - Fragen und Antworten

Wenn Sie einen Begriff auf dieser Seite finden wollen, dann drücken
Sie auf Ihrer Tastatur die Tasten :  " STRG + F ". Dann Suchbegriff in
das Eingabefeld eingeben und die ENTER-Taste drücken.

 

  Was ist Skiken ?


*    Inline-Skaten ist vergleichbar mit Schlittschuhlaufen
*    Skiken ist vergleichbar mit Skifahren im Langlaufstil.
*    Skiken ist dynamischer, gesünder und sicherer !



  Ist Skiken gesund ?

Skiken ist sehr gesund. Vor allem macht es riesigen Spaß. Immer mehr
Menschen entdecken das neue Trensportgerät "Skike" für sich als die
optimale Sportart. "Aus der Kiste auf die Piste" lautet das Motto. Keine
langen Vorbereitungszeiten. Dafür Fun und Fitness von der ersten Minute an.

Skiken (Nordic Skating, Nature Skating) bietet naturnahes Ganzkörper-
Ausdauertraining in einer völlig neuen Dimension. Dem Skilanglauf nach-
empfunden, erlauben Skikes das Rollen auch im Gelände. Das ist sportlicher
On- und Offroad-Spaß an 365 Tagen im Jahr !

 

  Wo liegen meine Vorteile zu Inline-Skates ?

Der Spaß am Skike-Fahren beginnt beim Bremsen.

Viele Inline-Skater berichten uns:
"Fahren kann ich gut, aber ich kann nicht bremsen !"

Anfänger haben nur eine Sorge: "Wie kann ich mein
Tempo kontrollieren und wie komme ich sicher wieder
zum Stehen?" Mit Skikes kommt man wohl dosiert und
sehr sicher auch den steilsten Berg hinab? Wenn Gefahr
droht, dann bringt man Skikes in Sekunden zum Stillstand.


Gerade in diesem Punkt überzeugen Skikes souverän!


*    Skikes verfügen eine patentierte Bremse - auf beiden Seiten!
*    Die Bremswirkung ist besser als bei manchem PKW.
     (amtlich bestätigte Bremsverzögerungswerte von über 6,5 m / s)
*    Die Bremsen sind nahezu verschleißfrei.
*    Die Bremswirkung kann optimal dosiert werden.
*    Mit individueller Neigungseinstellung ab wann die Bremse greift.
*    Auch steilste Abfahrten sind sicher und souverän zu befahren. 
*    Vollbremsungen sind aus voller Fahrt möglich.

Im Einsteiger-Kurs lernen die Teilnehmer daher zuerst das wirksame Bremsen.
Und zwar so, dass man sich wirklich sicher fühlt. Mit etwas Übung kann dann auch
die Geschwindigkeit gesteigert werden. Wenn diese Punkte beachtet werden, kann
wirklich jede(r) diese neue und vor allem sehr gesunde Sportart erlernen!



  Wie schnell sind Skikes ?

Das kommt ganz auf  den Läufer an.

*    Die Durchschnittsgeschwindigkeit liegt für Ungeübte zwischen 10 und 20 km/h.
*    Profis erreichen Geschwindigkeiten von bis zu 35 km/h.
*    Skiken ist viel dynamischer als Nordic Walking



  "Ich habe Knie-Probleme"

Viele Jogger/Langstreckenläufer finden zum Skiken wenn die Knie nicht mehr
mitspielen. Skiken ist gelenkschonend und nicht nur in diesem Punkt deutlich
gesünder als Jogging.

*    Skiker bewegen sich im Schlittschuh-Schritt.
*    Man gleitet sacht und sanft über den Boden.
*    Luftreifen mit bis zu 7 Bar Druck dämpfen jeden Stoß.
*    Skiken ist dank Luftbereifung sehr gelenkschonend.
*    Ideal für Personen mit Knie- oder Rückenproblemen.



  Brauche ich eine spezielle Strecke ?

Nein - das ist Ihr Vorteil. Lange Anfahrtswege zu speziellen
"ultra-glatten" Inline-Strecken entfallen. Die großen Luftreifen
der Skikes rollen "fast" über alles. Wald, Wiese, feste Sandböden ...

*   Skikes haben handtellergroße Räder (d= 15 cm)
*   Kugelgelagerte (APEC 5) Luftreifen mit Schlauch
*   Skikes laufen sicher über Asphalt und Pflaster und
     darüber hinaus leicht über Wald- und Wiesenwege
*   garantierter Onroad- und Offroad-Spaß an 365 Tagen
*   Lange Anfahrtszeiten zu geeigneten Inliner-Strecken
     entfallen. "Aus der Kiste auf die Piste". Mit Skikes
     starten Sie direkt von Ihrer Wohnung ins Vergnügen!




  "Ich habe sehr große Füße ..."

Ob Sie auf großem oder kleinem Fuß leben: Mit Skikes kein Problem!

*   Mit Skikes können Sie alle Schuhgrößen von 28 bis 47 abdecken
*   Das Skike V07-S ist optimal für die Schuhgröße 28-38 und ein Körpergewicht
     von maximal 60 kg (zierliche Frauen/Männer, Kinder)
*   Das Skike V07-120 ist optimal für die Schuhgröße 36-47 und ein Körpergewicht
     von maximal 120 kg
*   Mit einer optionalen Erweiterung können Sie ein Skike V07-120 sogar bis zur
    Schuhgröße 54 nutzen. Diese Erweiterung ist optional erhältlich. Sie kann in
    wenigen Minuten montiert werden.



  "Ich wiege mehr als 100 kg ..."

Einhundert Kilo sind für Skikes noch keine Problem. Ein Skike V07-120 ist für
ein Körpergewicht von bis zu 120 kg ausgelegt. Das sind die maximalen Angaben
des Herstellers. Das kleinere und leichtere Skike V07-S ist geeignet für Menschen
bis zu 60 kg Körpergewicht. Wenn Sie abnehmen wollen, ist ein Skike die optimale
Lösung: Die Pfunde purzeln und Sie haben Spaß dabei.




  Stellen starke X-Beine oder O-Beine ein Problem dar?

Nein - auch das ist kein Problem. Skikes sind speziell dafür ausgerüstet.

*   Skikes können mittels einer Flügelschraube individuell Ihrem Körper und
     Ihren Vorlieben angepasst werden. Dies gilt sowohl für X-Beine, O-Beine,
     als auch für die von Ihnen bevorzugte Bremswirkung (früher/späterer Bremspunkt)



  Welche Muskelgruppen werden trainiert ?

Skiken trainiert nicht nur den Unterkörper. Im Gegenteil zum Laufen, Joggen etc.
Der Einsatz von brusthohen Stöcken trainiert effektiv auch den Oberkörper.

*   Skiken ist ein ideales Ganzkörpertraining
*   Herz- und Kreislauf werden gestärkt.
*   Viele Sportarten - z.B. Laufen - trainieren ausschließlich bzw. überwiegend die
     unteren Extremitäten. Der Oberkörper wird vernachlässiget. Skikes trainieren
     jeden Muskel - den ganzen Körper



  Benötige ich spezielle Schuhe ?

Nein - spezielle Schuhe sind nicht erforderlich!

Die beste Kraftübertragung auf die Reifen erreichen Sie mit festen, möglichst
steifen Sohlen. Dabei sollte die Sohle glatt auf den Skikes aufliegen. Auch
Langlaufschuhe (ohne Klickvorrichtungen) sind sehr gut geeignet. Nach
unseren Erfahrungen bieten Mountainbike-Schuhe einen idealen Stand.
Und man kann trotzdem noch sehr bequem damit laufen.

*   Beim Skiken benötigen Sie keine Spezialschuhe
*   Sie behalten Ihre Schuhe an, auch beim Zwischenstopp im "Biergarten"
*   Absolut hygienisch und deshalb auch für Vereins- und Schulsport geeignet
*   Grundsätzlich eignet sich jeder feste Schuh. Auch normale Freizeizeit- oder
     Straßenschuhe sind möglich. Empfehlenswert sind Sportschuhe, Walking-
     oder Halbschuhe mit einer möglichst geraden Absatz-Kante. (ohne "Bürzel")
*   Ihre Schuhe sollten im Vorderfuß- und Fersenbereich nicht zu breit sein,
    damit eine ordentliche Fixierung möglich ist.



  Kann ich auf das Skike V07-S große Reifen montieren?

Nein - das geht leider nicht. Die Reifen des Skike V07-120 passen nicht auf das
kleinere und leichtere Skike V07, die Bremsmechanik lässt dies nicht zu. Selbst
Kinder können jedoch bereits das große Skike V07-120 ohne Probleme nutzen.



  Wie kann ich bezahlen ?

Wir bemühen uns, dass Sie so einfach wie möglich zahlen können.
Folgende Bezahlmethoden sind derzeit möglich:

*   Lastschriftverfahren (Bankeinzug)
*   PAYPAL
*   Vorkasse (Überweisung)
*   auf Rechnung ab 3. Bestellung
*   per Nachnahme
*   bar bei Lagerverkauf



Zurück